Vielfältige Umgebung

Nals ist die südlichste Gemeinde des Meraner Landes und klimatisch besonders begünstigt. Durch seine traumhafte zentrale Lage und seine faszinierende Natur ist es ein Paradies für Genießer und idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Die nahegelegenen Badeseen bieten eine erfrischende Abwechslung. Imposante Burgen und Schlösser, traditionsreiche Ansitze und Bauernhöfe, eingebettet in ausgedehnten Obst- und Weingärten, prägen das Dorfbild.

Weitere Freizeittipps:

  • Reitstall in Nals
  • direkte Anbindung an die Fahrradroute „Claudia Augusta“
  • Golfclub Lana (7 km entfernt)
  • Messner Mountain Museum - Schloss Sigmundskron
  • Meran
    Therme Meran
    Gärten von Trauttmansdorff
    Meran 2000
  • Bozen und Ötzimuseum
  • Kalterersee, kl. und gr. Montigglersee
  • Burgen-Schlösser-Südtirol